Datenschutz und Nutzungserlebnis auf gemüseladen.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf GEMüSELADEN.DE

gemüseladen.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Gemüseladen

Startseite > Gemüse

Wissenswertes zum 16.01.

1.Geburtstag: Gregor Gysi (+ 30.11.-0001) - Politiker
Rinderzüchter, Rechtsanwalt, letzter SED-Vorsitzender. Mit rhetorischer Brillanz zog der Neffe von Doris Lessing auch eingefleischte Gegner in seinen Bann.
2.Geburtstag: Thomas Fritsch (+ 30.11.-0001) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nahm den Schauspieler-Sohn unter seine Fittiche. Das Teenie-Idol sang in den 60ern auch einige Lieder ("Das hab ich von Papa gelernt").
3.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2004) - Publizistin
2003 erhielt sie den Friedenspreis des Dt.Buchhandels. Ihr ging es vor allem um das Verhältnis zwischen USA und Europa.
4.Geburtstag: Johannes Rau (+ 27.01.2006) - Politiker
Der 8.Bundespräsident wurde wegen seines Kirchen-Engagements "Bruder Johannes" genannt. Er machte Spiekeroog populär.
5.Geburtstag: André Michelin (+ 04.04.1931) - Unternehmer
Er gründete nicht nur die Reifenfirma, sondern gab auch den Reiseführer mit seinen Gastro-Sternen heraus.
6.Todestag: Arturo Toscanini (* 25.03.1908) - Dirigent
Frisch im Job, dirigierte er 1896 die Uraufführung von Puccinis "La Boheme". Seine Tochter heiratete den Pianisten Horowitz.
7.Todestag: Gisela Uhlen (* 16.05.1930) - Schauspielerin
Sie war eine der großen Frauen von Film und Bühne im Nachkriegs- Deutschland und pendelte von West nach Ost und wieder nach West.
8.Todestag: Arnold Böcklin (* 16.10.1886) - Maler/Bildhauer
Er war der führende Vertreter des Symbolismus und Vorbild für viele Surrealisten.
9.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1923) - Filmproduzent
Gelernt hatte er bei Leni Riefenstahl. Nach dem Krieg sorgte er für das Traumpaar Maria Schell/ O.W.Fischer.
10.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1923) - Filmproduzent
Gelernt hatte er bei Leni Riefenstahl. Nach dem Krieg sorgte er für das Traumpaar Maria Schell/ O.W.Fischer.
11.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1923) - Filmproduzent
Gelernt hatte er bei Leni Riefenstahl. Nach dem Krieg sorgte er für das Traumpaar Maria Schell/ O.W.Fischer.
12.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1923) - Filmproduzent
Gelernt hatte er bei Leni Riefenstahl. Nach dem Krieg sorgte er für das Traumpaar Maria Schell/ O.W.Fischer.
13.Geburtstag: Sade (+ 30.11.-0001) - Musikerin
Geboren als Helen Folasade Adu in Nigeria. Das bekannteste Stück der mehrfachen Grammy-Gewinnerin ist "Smooth Operator" von 1984.
14.Geburtstag: Thomas Fritsch (+ 30.11.-0001) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nahm den Schauspieler-Sohn unter seine Fittiche. Das Teenie-Idol sang in den 60ern "Das hab ich von Papa gelernt".
15.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2004) - Publizistin
2003 erhielt sie den Friedenspreis des Dt.Buchhandels. Ihr ging es vor allem um das Verhältnis zwischen USA und Europa.
16.Geburtstag: Sade (+ 30.11.-0001) - Musikerin
Geboren als Helen Folasade Adu in Nigeria. Das bekannteste Stück der mehrfachen Grammy-Gewinnerin ist "Smooth Operator" von 1984.
17.Geburtstag: Thomas Fritsch (+ 30.11.-0001) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nahm den Schauspieler-Sohn unter seine Fittiche. Das Teenie-Idol sang in den 60ern "Das hab ich von Papa gelernt".
18.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2004) - Publizistin
2003 erhielt sie den Friedenspreis des Dt.Buchhandels. Ihr ging es vor allem um das Verhältnis zwischen USA und Europa.
19.Geburtstag: Sade (+ 30.11.-0001) - Musikerin
Geboren als Helen Folasade Adu in Nigeria. Das bekannteste Stück der mehrfachen Grammy-Gewinnerin ist "Smooth Operator" von 1984.
20.Geburtstag: Thomas Fritsch (+ 30.11.-0001) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nahm den Schauspieler-Sohn unter seine Fittiche. Das Teenie-Idol sang in den 60ern "Das hab ich von Papa gelernt".
21.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2004) - Publizistin
2003 erhielt sie den Friedenspreis des Dt.Buchhandels. Ihr ging es vor allem um das Verhältnis zwischen USA und Europa.
22.Geburtstag: Sade (+ 30.11.-0001) - Musikerin
Geboren als Helen Folasade Adu in Nigeria. Das bekannteste Stück der mehrfachen Grammy-Gewinnerin ist "Smooth Operator" von 1984.
23.Geburtstag: Thomas Fritsch (+ 30.11.-0001) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nahm den Schauspieler-Sohn unter seine Fittiche. Das Teenie-Idol sang in den 60ern "Das hab ich von Papa gelernt".
24.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2004) - Publizistin
2003 erhielt sie den Friedenspreis des Dt.Buchhandels. Ihr ging es vor allem um das Verhältnis zwischen USA und Europa.
25.Geburtstag: Michl Lang (+ 21.12.1979) - Schauspieler
Am Münchner Volkstheater zu Hause, war er im Kino vor allem der Onkel Filser in den "Lausbubengeschichten".
26.Todestag: Arnold Böcklin (* 16.10.1854) - Maler/Bildhauer
Er war der führende Vertreter des Symbolismus und Vorbild für viele Surrealisten.
27.Geburtstag: Horst Lichter (+ 30.11.-0001) - Moderator, Koch
"Bares f?r Rares": 2013 begann er im ZDF mit der Begutachtung von Kuriosit?ten und Rarit?ten.
28.Geburtstag: Michael Schanze (+ 30.11.-0001) - S?nger/Moderator
Der "Ol? Espana"-S?nger zur Fu?ball-WM 1982 wurde Moderator von "Flitterabend" und "Kinderquatsch".
29.Geburtstag: Martin Luther King (+ 04.04.1968) - B?rgerrechtl.
Seine "I Have a Dream"-Rede hielt der sp?tere Friedensnobelpreistr?ger am 28.August 1963 in Washington vor ?ber 250.000 Menschen.
30.Geburtstag: Edward Teller (+ 09.09.2003) - Physiker
Der "Vater der Wasserstoffbombe" schw?rzte Robert Oppenheimer an - was ihm die Forschergemeinschaft sp?ter vorhielt.
31.Geburtstag: Franz Grillparzer (+ 21.01.1872) - Schriftsteller
In "Der arme Spielmann" spricht er von sich selbst.
32.Geburtstag: Moli?re (+ 17.02.1673) - Dramatiker
Der K?nig der Kom?die schuf neben "Tartuffe" und "Die Schule der Frauen" auch "Eingebildete Kranke" und "Menschenfeinde".
33.Todestag: Mirjam Pressler (* 18.06.1942) - Schriftstellerin
"Bitterschokolade" brachte 1980 gleich Erfolg. 2001 kam der Carl- Zuckmayer-Preis für Verdienste um die deutsche Sprache.
34.Todestag: Arnold Böcklin (* 16.10.1912) - Maler/Bildhauer
Er war der führende Vertreter des Symbolismus und Vorbild für viele Surrealisten.
35.Geburtstag: Franz Müntefering (* 16.10.1912) - Politiker
"Münte" war u.a. SPD-Chef, Bundesarbeitsminister, Vizekanzler. Der Sauerländer trat 2007 zurück, um sich um seine schwerkranke Frau kümmern zu können.
36.Geburtstag: Johannes Rebmann (+ 04.10.1876) - Missionar
Der Schwabe gilt als erster Europäer, der den Kilimandscharo sah. Das war 1848.
37.Gedenk- & Feiertag: USA: National Nothing Day

Der Tag des Nichtstuns wurde 1973 angeblich vom US-Journalisten Harold Pullman Coffin ins Leben gerufen. Er wollte entgegen den Absichten aller Gedenktagekalender einen Tag einrichten, an dem die Leute "bloß herumsitzen, ohne irgendetwas zu feiern, zu beachten oder zu ehren". Entsprechend wenig gibt es darüber zu berichten.

Das war nicht gedacht als Aufforderung zum Faulsein, sondern eher als Möglichkeit, sich nach dem Feierstress an Weihnachten und Silvester zu erholen.

.
38.Gedenk- & Feiertag: USA: National Nothing Day

Der "Nationale Tag des Nichtstuns" wurde angeblich 1973 vom US-Journalisten Harold Pullman Coffin ins Leben gerufen. Er wollte entgegen den Absichten aller Gedenktagekalender einen Tag einrichten, an dem die Leute "bloß herumsitzen, ohne irgendetwas zu feiern, zu beachten oder zu ehren". Entsprechend wenig gibt es darüber zu berichten.

Vielleicht soll es auch als Chance gesehen werden, nach dem Feiertagsstress an Weihnachten und Silvester wieder einmal zu entspannen.

.
39.Gedenk- & Feiertag: Gedenktag f?r Paulus von Theben
.
40.Gedenk- & Feiertag: USA: National Nothing Day

Der "Nationale Tag des Nichtstuns" wurde angeblich 1973 vom US-Journalisten Harold Pullman Coffin ins Leben gerufen. Er wollte entgegen den Absichten aller Gedenktagekalender einen Tag einrichten, an dem die Leute "bloß herumsitzen, ohne irgendetwas zu feiern, zu beachten oder zu ehren". Entsprechend wenig gibt es darüber zu berichten.

Vielleicht soll es auch als Chance gesehen werden, nach dem Feiertagsstress an Weihnachten und Silvester wieder einmal zu entspannen.

.
41.Gedenk- & Feiertag: Tag der Marcellus-Sturmfluten
.
42.historischer Tag
NASA und US-Wetteramt registrieren 2014 als wärmstes Jahr seit Aufzeichnungsbeginn: 14,6° im Schnitt.
43.historischer Tag
Der Bundestag beschließt umstrittene Grundgesetzänderung zur Einführung des Großen Lauschangriffs: Einsatz von Minisendern und Richtmikrofonen in Wohnungen möglich.
44.historischer Tag
Auf dem Prager Wenzelsplatz zündet sich Jan Palach aus Protest gegen die sowjet.Besatzung der CSSR mit Benzin an. Er stirbt 3 Tage später.
45.historischer Tag
In Liverpool eröffnet der Cavern Club. Dort hatten später viele Bands frühe Auftritte (Beatles, Stones, Kinks, Who, Yardbirds).
46.historischer Tag
Die erste Rolltreppe der Welt wird in New York in einem Bahnhof installiert.
47.historischer Tag
Das schottische Parlament stimmt dem "Act of Union", der Vereinigung mit England, zu.
48.historischer Tag
EU und USA heben Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegenüber dem Iran auf / Konsequenz aus Atomabkommen.
49.historischer Tag
Bayerns Ministerpräsident Stoiber wird mit 93,4 % der Stimmen zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt.
50.historischer Tag
Der britische Antarktisforscher Ernest Shackleton entdeckt den magnetischen Südpol.
51.historischer Tag
Das schottische Parlament stimmt dem "Act of Union", der Vereinigung mit England, zu.
52.historischer Tag
Bei der als "Erste Marcellusflut" bekannt gewordenen Sturmflut an der deutschen Nordseeküste sterben 36.000 Menschen. Benannt ist sie nach dem Heiligen, an dessen Gedenktag sie sich ereignete.
53.historischer Tag
EU und USA heben Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegenüber dem Iran auf / Konsequenz aus Atomabkommen.
54.historischer Tag
Bayerns Ministerpräsident Stoiber wird mit 93,4 % der Stimmen zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt.
55.historischer Tag
Schah Mohammed Reza Pahlavi von Iran flieht nach Ägypten und macht Weg frei für Regierungsübernahme des im Exil lebenden Schiitenführers Ayatollah Khomeini.
56.historischer Tag
Die sowjetischen Raumschiffe Sojus 4 und Sojus 5 vollziehen das erste Andockmanöver im Weltraum.
57.historischer Tag
Der britische Antarktisforscher Ernest Shackleton entdeckt den magnetischen Südpol.
58.historischer Tag
Das schottische Parlament stimmt dem "Act of Union", der Vereinigung mit England, zu.
59.historischer Tag
Bei der als "Erste Marcellusflut" bekannt gewordenen Sturmflut an der deutschen Nordseeküste sterben 36.000 Menschen. Benannt ist sie nach dem Heiligen, an dessen Gedenktag sie sich ereignete.
60.historischer Tag
Notwasserung eines Airbus auf dem Hudson River in New York: Alle 155 Menschen an Bord ?berleben / Pilot Sullenberger als Held gefeiert.
61.historischer Tag
Die Gr?ne Jugend wird in Hannover gegr?ndet.
62.historischer Tag
Schwedisches Z?ndwarenmonopol in Deutschland endet nach 53 Jahren.
63.historischer Tag
Kabarettist Wolfgang Neuss verr?t in Zeitungsanzeige den M?rder des Durbridge-Krimis "Das Halstuch".
64.historischer Tag
Das Radio-H?rspiel wird geboren: "A comedy of danger" in der BBC.
65.historischer Tag
8 Millionen Liter Melasse aus einem geborstenen Tank ergie?en sich meterhoch in Boston. 21 Menschen sterben in der Zuckersirup-Masse.
66.historischer Tag
Die Meuterer der "Bounty" entdecken die Insel "Pitcairn" im Pazifik und nehmen dort Zuflucht.
67.historischer Tag
Elizabeth I., K?nigin von England, wird in Westminster Abbey gekr?nt.
68.historischer Tag
Hildesheim: Der Grundstein f?r die vorromanische Kirche St.Michael, heute Weltkulturerbe, wird gelegt.
69.historischer Tag
Im US-Senat beginnt das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump / Freispruch am 5.Februar.
70.historischer Tag
Nach Atomabkommen: EU und USA heben Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegenüber Iran auf.
71.historischer Tag
In Herleshausen (Hessen) trifft der letzte große Transport von Kriegsgefangenen aus der UdSSR ein.
72.historischer Tag
Die erste Rolltreppe der Welt wird in New York installiert.
73.historischer Tag
"Erste Marcellusflut": Bei einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste sterben 36.000 Menschen. Benannt ist sie nach dem Heiligen, an dessen Gedenktag sie geschah.
74.Geburtstag: Dian Fossey (+ 27.12.1987) - Primatenforscherin
Ihre Liebe galt den Berggorillas, ihr Hass den Wilderern. Letztere töteten sie wohl.
75.Todestag: Gisela Uhlen (* 16.05.1919) - Schauspielerin
Sie pendelte von West nach Ost und wieder nach West. 1979 gab es den Bundesfilmpreis für "Die Ehe der Maria Braun".
76.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1913) - Filmproduzent
Seine Lehrzeit war bei Leni Riefenstahls "Olympia". Er sorgte für die Simmel-Verfilmungen und den frühen Softsex-Klassiker "Das gelbe Haus am Pinnasberg".
77.Todestag: Jane Avril (* 31.05.1868) - Tänzerin
Sie war ein Star in den französischen Cabarets und ein Hauptmodell für den Maler Henri de Toulouse- Lautrec.
78.Geburtstag: Inger Christensen (+ 02.01.2014) - Lyrikerin
Die Dänin galt jahrelang als Kandidatin für den Literaturnobelpreis. Ihre experimentelle Sprache folgte Regeln, die sich oft auf Zahlen stützten.
79.Todestag: Gisela Uhlen (* 16.05.1919) - Schauspielerin
Sie pendelte von West nach Ost und wieder nach West. 1979 gab es den Bundesfilmpreis für "Die Ehe der Maria Braun".
80.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1913) - Filmproduzent
Seine Lehrzeit war bei Leni Riefenstahls "Olympia". Er sorgte für die Simmel-Verfilmungen und den frühen Softsex-Klassiker "Das gelbe Haus am Pinnasberg".
81.Todestag: Jane Avril (* 31.05.1868) - Tänzerin
Sie war ein Star in den französischen Cabarets und ein Hauptmodell für den Maler Henri de Toulouse- Lautrec.
82.Todestag: Gisela Uhlen (* 16.05.1919) - Schauspielerin
Sie pendelte von West nach Ost und wieder nach West. 1979 gab es den Bundesfilmpreis für "Die Ehe der Maria Braun".
83.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1913) - Filmproduzent
Seine Lehrzeit war bei Leni Riefenstahls "Olympia". Er sorgte für die Simmel-Verfilmungen und den frühen Softsex-Klassiker "Das gelbe Haus am Pinnasberg".
84.Todestag: Jane Avril (* 31.05.1868) - Tänzerin
Sie war ein Star in den französischen Cabarets und ein Hauptmodell für den Maler Henri de Toulouse- Lautrec.
85.Todestag: Gisela Uhlen (* 16.05.1919) - Schauspielerin
Sie pendelte von West nach Ost und wieder nach West. 1979 gab es den Bundesfilmpreis für "Die Ehe der Maria Braun".
86.Todestag: Ludwig Waldleitner (* 01.12.1913) - Filmproduzent
Seine Lehrzeit war bei Leni Riefenstahls "Olympia". Er sorgte für die Simmel-Verfilmungen und den frühen Softsex-Klassiker "Das gelbe Haus am Pinnasberg".
87.Todestag: Jane Avril (* 31.05.1868) - Tänzerin
Sie war ein Star in den französischen Cabarets und ein Hauptmodell für den Maler Henri de Toulouse- Lautrec.
88.Todestag: Arnold Böcklin (* 16.10.1827) - Maler/Bildhauer
Er war der führende Vertreter des Symbolismus und Vorbild für viele Surrealisten.
89.Geburtstag: Johannes Rau (+ 27.01.2007) - Politiker
Der 8.Bundespräsident wurde wegen seines Kirchen-Engagements auch "Bruder Johannes" genannt. Er machte die Nordseeinsel Spiekeroog populär.
90.Geburtstag: Ethel Merman (+ 15.02.1998) - Sängerin
Als Seniorin versuchte sie 1979, die Disco-Szene mit einem Album zu erobern. Das ging ordentlich schief. Davor war sie am Broadway ein Star gewesen.
91.Geburtstag: André Michelin (+ 04.04.1968) - Unternehmer
Fahrradreifen waren zunächst die Sache von ihm und seinem Bruder. Bald kam der Hotel- und Reiseführer hinzu.
92.Geburtstag: Frank Zamboni (+ 27.07.1988) - Unternehmer
Dem Sohn italienischstämmiger US- Immigranten gelang es, einen Gattungsnamen zu prägen: Zambonis nennt man heute die Eisflächen- Bearbeitungsmaschinen. Die erste erfand er 1949.
93.Geburtstag: Susan Sontag (+ 28.12.2015) - Schriftstellerin
In ihrem berühmten Essay "Krankheit als Metapher" analysiert sie den sprachlichen Umgang mit Krebs. Daran starb sie später selbst einen öffentlichen Tod.
94.Todestag: Wolfgang Schnur (* 08.06.1944) - Jurist, Polit.
Im Wendeherbst gründete er den "Demokratischen Aufbruch" mit, als Pressesprecherin holte er Angela Merkel. Dann wurde er enttarnt.
95.Todestag: Rudolf August Oetker (* 20.09.1916) - Unternehmer
Der Enkel des Firmengründers machte aus dem Nahrungsmittelunternehmen einen Mischkonzern von Reederei bis Bankhaus.
96.Todestag: Arturo Toscanini (* 25.03.1867) - Dirigent
Frisch im Job, dirigierte er 1896 die Uraufführung von Puccinis "La Boheme". Seine Tochter heiratete den Pianisten Horowitz.
97.Todestag: Georg Heym (* 30.10.1887) - Schriftsteller
Vom expressionistischen Lyriker sind über 500 Texte bekannt. Er starb beim Versuch einen Freund zu retten, der auf der Havel ins Eis eingebrochen war.